AGB
Babalu Funpark Grafenau
Telefon
08552 974 227
 
Arbeite bei Babalu Funpark

Allgemeine Bedingungen FUNPark Grafenau Betriebs GmbH
für die Benutzung des BABALU FUNPARKS

Mit dem Betreten des Babalu Funparks werden die nachstehenden Allgemeinen Bedingungen für die Benutzung des Babalu Funpark durch den Besucher (Eltern, sonstige Begleitpersonen und Kinder) anerkannt und ausdrücklich Gegenstand des Benutzungsvertrages.

(1) Der Babalu Funpark besteht aus mehreren Unterhaltungs- und Spielkomponenten, verschiedenen Kleinspielaktivitäten und einem Klettergerüst. Die Benutzung aller angebotenen Einrichtungen und Geräte erfolgt auf eigene Gefahr der Besucher und erfordert Rücksichtnahme auf die anderen Besucher, unbeschadet der Verpflichtung der Fun Park Grafenau Betriebs GmbH, sämtliche Einrichtungen und Geräte in einem verkehrssicheren Zustand zu erhalten.

(2) Kindern ist der Besuch des Babalu Funparks nur in Begleitung ihrer Eltern oder eines anderen Aufsichts-pflichtigen gestattet, es sei denn, die Eltern haben ausdrücklich auf dem dafür vorgesehenen Formular ihr Einverständnis mit dem Besuch durch das Kind ohne die Begleitung eines Aufsichtspflichtigen erklärt. Eine Übertragung der Aufsichtspflicht auf die Fun Park Grafenau Betriebs GmbH oder deren Personal findet nicht statt. Das Personal des Babalu Funparks ist für die Beaufsichtigung der Kinder nicht verantwortlich.

(3) Eltern bzw. der sonstige Aufsichtspflichtige haften für ihre Kinder und sind sowohl für den Eintritt jeglicher Schäden an der Einrichtung und den Gerätschaften als auch für Personen- und Sachschäden bei Dritten verantwortlich.

(4) Die Haftung der FUN Park Grafenau Betriebs GmbH, ihrer Erfüllungsgehilfen sowie ihrer gesetzlichen Vertreter ist bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen beschränkt auf den nach der Art der Leistung vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Gegenüber Unternehmern haftet die Fun Park Grafenau Betriebs GmbH bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten nicht. Die Funpark Grafenau Betriebs GmbH haftet danach insbesondere nicht für selbst verschuldete Unfälle der Besucher sowie für Schäden, die auf eigener unsachgemäßer Behandlung und/oder Handhabung der Geräte oder sonstiger Spieleinrichtungen beruhen und/oder durch andere Besucher verursacht werden. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen betreffen nicht die Ansprüche aus Produkthaftung. Sie gelten außerdem nicht bei der Funpark Grafenau Betriebs GmbH zurechenbaren Körper- und Gesundheitsschäden oder Verlust des Lebens.

(5) Der Spielbereich des Babalu Funparks darf nicht mit Schuhen, sondern nur mit Socken oder Strümpfen mit rutschfesten Sohlen betreten werden.

(6) Zur Sicherheit aller Besucher dürfen Behälter und Gegenstände aus Glas sowie eigenes Spielzeug im Spielbereich nicht benutzt werden. Scharfe, spitze oder sonstige gefährliche Gegenstände dürfen nicht mitgeführt werden. Offene Feuer aller Art (Kerzen, Wunderkerzen, etc.) sind in den Räumen des Babalu Funparks ebenfalls nicht gestattet. Hieraus entstehende Kosten, wie z. B. Brandschäden im Teppich, sind vom Verursacher zu tragen.

(7) Das Essen und Trinken ist im Spielbereich nicht gestattet. Das Rauchen sowie das Mitbringen von eigenen Speisen & Getränken ist im Babalu Funpark ebenfalls nicht gestattet.

(8) Für Beschädigungen an der Bekleidung der Besucher, die bei der Benutzung der Einrichtungen und Geräte des Babalu Funparks entstehen, haftet die Funpark Grafenau Betriebs GmbH nicht. Eine Haftung für die in den Babalu Funpark vom Besucher mitgebrachten Garderobe, Gegenstände, Geld und sonstige Wertsachen wird nicht übernommen.

(9) Sämtliche Einrichtungen des Babalu Funparks sind pfleglich zu behandeln. Bei missbräuchlicher Benutzung, schuldhaften Verunreinigen, Beschädigung oder Verlust entliehener Sachen haftet der Besucher für den Schaden. Beschädigungen an der Einrichtung oder den Gerätschaften sowie entliehenen Gegenständen sind vom Besucher dem Personal unverzüglich anzuzeigen.

(10) Den im Interesse der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit getroffenen Maßnahmen und Anordnungen des Personals ist Folge zu leisten. Das von der Geschäftsführung hierzu bevollmächtigte Personal übt das Hausrecht innerhalb des Babalu Funparks aus. Es ist befugt, Besucher, die die Sicherheit, Ruhe und Ordnung gefährden, andere Besucher belästigen, gegen die Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, oder den Anordnungen des Personals nicht Folge leisten, aus dem Babalu Funpark zu verweisen.

(11) Der Zutritt zum Babalu Funpark ist nicht gestattet für Personen mit ansteckenden Krankheiten oder offenen Wunden sowie Personen, die unter Einfluss berauschender Mittel stehen. Das Mitbringen von Tieren ist nicht gestattet.

(Stand: 01.11.2009)
 

 
Geprüft durch:
Wir sind vom VDH Ausgezeichnet und geprüft worden

 

Mitglied im:

Wir sind Mitglied beim VDH
 
Es gibt kein schlechtes Wetter!

Wir haben bei jedem Wetter geöffnet und sind an allen Feier- und Ferientagen für Euch da.

 

Sonderöffnungszeiten

Sonderöffnungszeiten

Sonderöffnungszeiten für Gruppen nach Vereinbarung! Für Kindergärten, Schulklassen, Vereine und sonstige Gruppen sind wir auf Anfrage gern auch zu anderen Zeiten da.

Telefon +49 (0)8552 / 974227
E-Mail: grafenau@babalu-funpark.de

Pommes essen

Pommes essen

Und wer eine Verschnaufpause braucht, findet im Dschungelimbiss alles, was kleine und große Schleckermäuler mögen: eine riesige Auswahl leckerer Snacks und Erfrischungsgetränke zu familienfreundlichen Preisen.
weiter...

Geburtstag feiern

Kindergeburtstag F-feiern

Feiere Deinen Geburtstag bei uns. Du und Deine Freunde können einen Tag lang toben, klettern, springen, soviel Ihr wollt. Wenn Ihr Euch dann hungrig und durstig gespielt habt, setzt Ihr Euch an den gedeckten und reservierten Geburtstagstisch und lasst es Euch schmecken. weiter...

Kontakt

Unser Babalu Funpark Bär

Babalu Funpark Grafenau
Freyunger Straße 57
94481 Grafenau

Telefon: +49 (0)8552 / 974227
E-Mail: grafenau@babalu-funpark.de
Internet www.babalu-funpark.de

zum Anfahrtsplan...